Musiktipp Oh Wonder

Musiktipp Oh Wonder:

Oh Wonder, oh Wunder! Das Londoner Duo „Oh Wonder“ besteht aus zwei Multi-Instrumentalisten, die ihre Lieder in ihrem Haus im Südosten von London selber schreiben, produzieren und zusammenmischen.

Dabei entwickeln sie eine derartige Klangfarbe, dass man sich fragt wie sie das machen. Im Vordergrund ihrer Lieder stehen die Stimmen von Josephine und Anthony und heben mit ihrem Gesang den Text stimmlich in den Himmel.

„Oh Wonder“, wie sie sich nennen, haben angefangen über ein Jahr lang jeden Monat einen neuen Titel zu veröffentlichen und der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Und sobald sie das ganze Dutzend voll haben – das wird im September sein – kommen sie mit einem Album heraus. Man darf darauf gespannt sein.  Unser derzeitiger Lieblingstitel davon ist „Livewire“. Hört einfach hinein.

Wer jetzt Lust auf Oh Wonder bekommen hat, findet die ersten Titel hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + zwei =