Abfuhr erhalten – Her Way

Ich hatte nach langer Zeit wieder mal ein Date. An dem Abend regnete es, wie aus Kübeln und eigentlich wäre ich lieber im kuschligen Bett geblieben. Aber wie sagte meine Mutter mal: „Der Prinz wird nicht an die Tür klopfen!“ Also streifte ich mir was Hübsches über, zog meine tollen High Heels an und machte mich auf den Weg zum Wein & Co am Stephansplatz.

Mein Date-Outfit:

 

Wir verstanden uns auf Anhieb, unterhielten uns prächtig über Gott und die Welt, lachten viel , beobachteten gemeinsam die Leute und stellten fest, dass das Lokal ein Aufreißerlokal ist. Alles in allem war es ein sehr gelungener Abend.

Doch der Herr meldete sich nicht mehr bei mir und ich war schon wieder auf 100. Das gibt es doch nicht, schon wieder so Einer. Das gibt es ja wohl nicht. Ich bin eine Frau und natürlich mache ich mir Gedanken: Was mache ich bloß falsch? Sage ich was Falsches zu den Männern? Vermittelt meine Körpersprache etwas, von dem ich nichts weiß?! Ihr kennt das, man sucht den Fehler gleich bei sich.

Und da ich nichts zum Verlieren hatte, habe ich mich bei ihm gemeldet und ihn gefragt, ob ich ihn beim Treffen so verschreckt habe, dass er sich nicht mehr meldet? Seine Antwort kam nicht sofort, aber als sie kam. Sie hat mich positiv überrascht und diese möchte ich einfach mit euch teilen:

Nein meine Liebe Julija. Du hast mich nicht im Mindesten erschrocken oder verschreckt. Im Gegenteil – ich hab den Abend mit dir sehr genossen und fand dich eigentlich nur charmant, witzig, hübsch und sehr nett. Habe ich dir eigentlich erzählt, dass du mein erstes Date seit einer irre langen Zeit warst?!

Dass ich mich danach nicht bei dir gemeldet habe, hat nicht etwa den Grund, dass ich dich nicht mag oder ich dich nicht äußerst attraktiv finde. (Das tue ich nämlich). Sondern dass ich mich noch ein wenig in dieser für mich vollkommen neuen Dating-Welt umsehen werde. Und ich will und kann dich da nicht „warm halten“. Das hast du dir nicht verdient. Bist eine ganz Süße. Hoffe, du hasst mich jetzt nicht. LG

Ja, ich habe wieder mal eine Abfuhr erhalten, aber noch nie so eine respektvolle und ehrliche.

Liebe Männer da draußen, wenn ihr das lest, dann nehmt euch ein Beispiel an ihm und sagt oder schreibt uns einfach die Wahrheit. Auf diese Art eine Abfuhr zu erhalten ist uns tausendmal lieber, als ein „Nicht-Melden“.

Auch wenn mein Date und ich uns nur kurz gekannt haben, hat er mich mit Respekt behandelt und das werde ich ihm nie vergessen.

Beitrag enthält Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 6 =